zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 632 mal gelesen
Posten
Einsatz 6 von 168 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: PKW-Brand
Einsatzort: BAB 49 , Höhe Abfahrt Felsberg
Alarmierung Feuerwehr Baunatal : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 01.01.2018 um 15:42 Uhr

Einsatzende: 17:04 Uhr
Einsatzdauer: 1 Std. und 22 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: 3/00-0 Verkehrssicherungsanhänger 3/19-1 Mannschaftstransportfahrzeug 3/46-1 Hilfeleistungslöschfahrzeug 20 6/44-1 Löschgruppenfahrzeug 16/12 6/49-1 Löschgruppenfahrzeug Logistik
alarmierte Einheiten:
BTL Kirchbauna
BTL Rengershausen

Einsatzbericht:

Das neue Jahr war noch keinen Tag alt und die ehrenamtlichen Brandschützer der Feuerwehr Baunatal mussten neben ein paar Kleinbränden in der Neujahrsnacht einen brennenden PKW auf der BAB49, in Höhe der Anschlussstelle Felsberg in Fahrtrichtung Fritzlar löschen.

 

Bei Ankunft der Einsatzkräfte stand der PKW in Vollbrand. Zwei Trupps unter Atemschutz löschten das Feuer. Auslaufender Kraftstoff hatte sich entzündet und floss die Fahrbahn herunter.


Während der Löschmaßnahmen war die Fahrbahn komplett gesperrt. Zum Einsatz kamen die Feuerwehr und die Autobahnpolizei aus Baunatal sowie die untere Wasserbehörde.

Brandeinsatz vom 01.01.2018  |  (C) Feuerwehr Baunatal (2018)Brandeinsatz vom 01.01.2018  |  (C) Feuerwehr Baunatal (2018)Brandeinsatz vom 01.01.2018  |  (C) Feuerwehr Baunatal (2018)Brandeinsatz vom 01.01.2018  |  (C) Feuerwehr Baunatal (2018)
Brandeinsatz vom 01.01.2018  |  (C) Feuerwehr Baunatal (2018)
ungefährer Einsatzort:
   

Benutzer Login