zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 323 mal gelesen
Posten
Einsatz 127 von 168 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Fehlalarm
Kurzbericht: Gemeldet "unbekannte Rauchentwicklung im Wald"
Einsatzort: Waldgebiet zwischen Großenritte und Niedenstein
Alarmierung Feuerwehr Baunatal : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 01.08.2018 um 15:59 Uhr

Einsatzende: 17:59 Uhr
Einsatzdauer: 2 Std. und 0 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: 1/10-1 Kommandowagen 1/11-1 Einsatzleitwagen 1/24-1 Tanklöschfahrzeug 24/50 1/44-1 Löschgruppenfahrzeug 16/12 2/19-1 Mannschaftstransportfahrzeug 2/43-1 Löschgruppenfahrzeug 10 4/43-1 Löschgruppenfahrzeug 10 4/43-2 Hilfeleistungslöschfahrzeug 10
alarmierte Einheiten:
BTL Altenbauna
BTL Altenritte
BTL Großenritte

Einsatzbericht:

Ein besorgter Mitbürger meldete der Feuerwehr eine unbekannte Rauchentwicklung am Burgberg in Großenritte. Einheiten aus Altenbauna, Altenritte und Großenritte rückten aus. Auf der Anfahrt wurde der Rettungshubschrauber Christoph 7 zur sogenannten Lufterkundung angefordert.
 
 
Nach weiträumiger Absuche aus der Luft und am Boden konnte glücklicherweise kein Brand festgestellt werden. Vermutlich waren Arbeiten auf der Mülldeponie Großenritte sowie ein forstwirtschaftlicher LKW im Wald die Ursache für die Sichtung.
 
 
Nach gut zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr Baunatal beendet.
ungefährer Einsatzort:
   

Benutzer Login